• Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Youtube

Fiebermesstechnologie

Wärmebildkameras zur Fieberdetektion

von Corona über SARS bis Ebola

Im Kampf gegen das Corona-Virus / COVID-19 wird deutlich, wie sich das anfänglich von der Politik als überschaubare Infektion betitelte Virus, in rasanter Geschwindigkeit zur weltweiten Gefahr ausbreitet. Das häufigste Symptom von COVID-19 und anderen Infektionen ist Fieber oder erhöhte Temperatur. Gerade an Orten mit hohen Personenströmen, wie Flughäfen, Großveranstaltungen, Lebensmittelindustrie, Einkaufszentren, aber auch Krankenhäuser sowie auch an Ländergrenzen ist es mittels Fieberkameras möglich, Menschenströme und gleichzeitig jeden Einzelnen auf erhöhte Temperatur zu überprüfen. Denn Infektionen können sich schnell über die Grenzen hinweg ausbreiten.

Wir bieten Ihnen die erfolgreich erprobte Technologie zur automatisierten und frühzeitigen Fiebermessung an frequentierten Einrichtungen. In kürzester Zeit werden ganze Personenströme mit höchster Präzision durch unsere Fieberkamera gemessen.

Wie funktioniert die Fieber-Kamera?

Testsituationen

Wärmebildkameras zur Fieberdetektion

Um nach dem Shutdown der Corona Pandemie in Deutschland die Wirtschaft wieder anfahren zu lassen, brauchen wir neue und andere Wege zu einem guten Infektionsschutz. Hierbei ist unser Fieber-Kamera-System auch für die gesamte Lebensmittelindustrie, für den Einzelhandel und auch für Schulen eine nützliche Technologie, um Symptome wie Fieber rechtzeitig zu erkennen und um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen.

Gerade da, wo viele Menschen aufeinander treffen, kann unser System dabei helfen die Kontaktbeschränkungen zu lockern.

Thermographie

Mittels der Thermographie können einzelne Personen und große Personenströme gescannt werden. Die Temperatur wird im Innenwinkel des Auges gemessen. Bei erhöhter Temperatur wird ein Alarm ausgelöst.

Somit können mögliche Infizierte schnell erkannt werden.

Vorteile

kontaktlose Fiebermessung

hohe Genauigkeit

mobiler Aufbau

hohe Zeitersparnis

Erfassung von Personenströmen

langfristige Prävention

geringe Fehlerquote

geringer Personaleinsatz

Kosteneinsparung

DSGVO-konform

Einsatzgebiete

Flughafen und Bahnhof

Einkaufszentrum

Großveranstaltung und Konzert

Fußballstadion

Lebensmittelindustrie

Fleischverarbeitungsbetrieb

Ministerium

Industrie

Krankenhaus und Pflegeheim

öffentliche Bereiche

Ländergrenzen

Fieber erkennen mit Thermographie

Unsere mobile Anlage zur Messung der Körpertemperatur

 

Die Anlage

Komplettlösung für die Wärmebildüberwachung von Körpertemperaturen

Mit Hilfe dieser Technik ist es möglich, Personen mit erhöhter Körpertemperatur schnell und zuverlässig zu identifizieren, um die betreffende Person für eine genaue Kontrolle im Inspektionsbereich zu trennen.

Unser Service Paket: Installation, Vorkonfiguration und Fernwartung

Mobile Anlage Messung Korpertemperatur
Technik zur Temperaturmessung
1-fieber-kameras-ubersicht.jpg
1-blackbody
Zubehor Anlage Messung Korpertemperatur
Monitor Videorekorder AI Rekorder Warmebildkamera
Wie funktioniert Fiebermesstechnologie
Service-Paket Fieber-Kamera alam.direct

Wärmebildkamera / Thermalkamera

Tragbare Dual-Wärmebildkamera

Bullet Thermal-Hybrid-Mini-Kamera

Thermalkamera

Thermal Tablet

Blackbody

Kalibriergerät zur präzisen Temperaturerfassung von Lebewesen

Zubehör

Dreibein-Stativ für die Kamera

Connector

Kamerahalterung inklusive Anschlüsse und Kabelverbindung für alle Geräte

Monitor + AI Rekorder

zur Auswertung und Analyse mit KI

KI = Künstliche Intelligenz

Gesamte Anlage

Wie funktioniert die Fiebermesstechnologie?

Die Installation im Eingangsbereich erfasst Personen automatisiert. Die Temperatur wird mit einer Genauigkeit von ± 0,3°C gemessen. Pro Sekunde werden bis zu 3 Personen gemessen. Das System hat eine starke Anpassungsfähigkeit: Einsatz in kleinen Kontrollbereichen (Ein- und Ausgangskontrolle) sowie in großen Kontrollbereichen (Flughäfen, Bahnhöfe etc.).

UNSER SERVICE-PAKET

Installation und Fernwartung

Nutzen Sie unseren professionellen und fachkundigen Service! Wir haben für Sie die optimale Lösung:

Unser Service-Paket beinhaltet die komplette Installation der Anlage und deren Vorkonfiguration sowie die Fernwartung.

 
 
 
 
 
 
Die Vorteile unserer Fieber-Kamera-Technologie

✓ kontaktlose Fiebermessung

Social Distancing: Im Vergleich zur traditionellen Art der Körpertemperaturmessung mit Ohr- oder Stirnthermometern verringert das Messen mit Fieber-Kameras das Risiko von Kreuzinfektionen. Die Messung der Körpertemperatur erfolgt hier berührungslos und mit Distanz - ohne menschliche Interaktion. Die kontaktlose Fiebermessung dient somit dem Schutz der Mitarbeiter/innen vor Infektionen.

✓ hohe Genauigkeit

Mit höchster Präzision messen unsere Fieber-Kameras die Körpertemperatur. Die Temperatur wird mit einer Genauigkeit von ± 0,3°C gemessen.

✓ mobiler Aufbau, Flexibilität und hohe Zeitersparnis

Unsere Anlage kann durch die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten von Kameras, Stativ und Anzeigegeräten in kürzester Zeit überall und schnell aufgebaut werden.

✓ Erfassung von Personenströmen

Bis zu drei Personen pro Sekunde werden von unseren Fieber-Kameras erfasst. In 30 Minuten können so die Körpertemperaturen von bis zu 5000 Menschen gemessen werden. Unsere leistungsstarke Technologie ist sowohl für kleine Kontrollbereiche als auch für große Bereiche mit hohen Personenströmen geeignet. Die Datenerfassung ist DSGVO-konform. Auch Rückkehrer aus Krisengebieten und Erntehelfer, die mit dem Flugzeug einreisen, können auf Fieber oder erhöhte Temperatur direkt überprüft werden.

✓ langfristige Prävention

Führende Virologen warnen vor erneuten Infektionswellen (z.B. Corona-Welle) im Herbst. Die tägliche Messung der Körpertemperatur von festen Personenkreisen mittels einer Fieberkamera kann mögliche Infektionen schneller identifizieren. Dadurch lassen sich Rückschlüsse auf den Anstieg oder den Rückgang von Infektionen ziehen und weitere Maßnahmen können eingeleitet werden. Außerdem gewährt der Einsatz von Fieber-Kameras eine hohe Betriebssicherheit, da Großinfektionen vorgebeugt werden.

✓ geringe Fehlerquote

Wir nutzen ausschließlich die moderne KI-Technologie (Künstliche Intelligenz). Fehlmessungen werden somit stark minimiert.

✓ geringer Personaleinsatz

Dadurch, dass die händische Messung der Körpertemperatur entfällt, muss weniger Personal an den Kontrollbereichen eingesetzt werden.

✓ Kosteneinsparung

Die Anschaffung mehrerer Handgeräte zur Einzelmessung entfällt, da unsere Anlage mit einer Kamera sowohl einzelne Personen als auch Menschenströme erfassen kann.

✓ DSGVO-konform

Die Datenerfassung entspricht den Datenschutzrichtlinien. Entsprechende Hinweisschilder müssen deutlich sichtbar angebracht sein. Außerdem liegt die Zweckbindung vor (Verarbeitung nur für festgelegte, eindeutige und legitime Zwecke). Die Anzeige ist auch komplett ohne Videobild (weder in der Anzeige noch in der Speicherung) möglich. Die Kamera wertet dementsprechend die Temperaturen und / oder das Tragen von Schutzkleidung aus. 

 

Über uns

Ihr Profi in Alarm- und Sicherheitstechnik

alarm.direct ist in Schwerin Zuhause und in ganz Europa für Ihre Sicherheit im Einsatz. Die Beratung und Erstellung von Sicherheitskonzepten, Installation und Wartung von Alarmanlagen und Kameraanlagen, Systemüberwachung, Alarmaufschaltung sind unsere Hauptaufgabengebiete. Hierzu zählt auch die Absicherung von Solar-Freilandanlagen - Und das alles aus einer Hand!

Vertrauen Sie auf unsere langjährigen Erfahrungen!

Referenzen

Eine Auswahl unserer Kunden

 
 

Sichern Sie sich jetzt

Ihr mobiles Fieber-Kamera-System!

Auf Wunsch auch mit Service-Paket.

Kontaktformular

alarm.direct UG

Werkstraße 107   |   19061 Schwerin

kontakt@alarm-direct.de

+49 385 617 346 00

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

  • Instagram
  • Facebook Social Icon
  • Youtube